willkommen


und ich sagte zu meinem körper. leise. 'ich möchte dein freund sein.'
er nahm einen langen atemzug. und antwortete 'ich habe mein ganzes leben hierauf gewartet.'

Nayyirah Waheed


Du wünschst Dir,...

 

...zur Ruhe zu kommen und Dich wieder tief entspannen zu können?

...wieder in einen stabilen und (mit)fühlenden Kontakt mit Dir und Deinem Körper zu kommen?

...Dich leicht, beweglich und den Herausforderungen des Lebens gewachsen zu fühlen?

...Dich wieder mit der Weisheit Deines Körpers zu verbinden und die Freude zu erleben, lebendig zu sein?


Wenn Du diese Fragen für Dich mit „Ja“ beantwortest, dann bist Du hier genau richtig.

 

Ein freudvolles, ausgeglichenes und entspanntes Leben gelingt nur in Einheit mit Deinem Körper. Denn Dein Körper ist immer bei Dir. Er begleitet Dich von der ersten bis zur letzten Sekunde durch Dein Leben. Alle Deine Erfahrungen werden erst durch Deinen Körper ermöglicht. Jeder Deiner Gedanken oder Wünsche, jedes Deiner Gefühle führt auch zu einer körperlichen Reaktion und spiegelt sich somit in ihm wider. Genauso ist umgekehrt auch Dein körperliches Wohlbefinden entscheidend für Dein emotionales, geistiges und seelisches Gleichgewicht. Diese Einheit, dieses sich im eigenen Körper zu Hause fühlen, ist jedoch häufig im Laufe des Lebens verloren gegangen oder konnte sich eventuell sogar nie richtig ausbilden. Die Kombination aus Massage und Meditation ist ein wunderbarer Weg, um wieder ganz in Deinem Zuhause, Deinem Körper einzuziehen. 

 

Deinen Körper mit Gefühl und Bewusstheit zu erfüllen, steht entsprechend im Mittelpunkt der Verbindung von Rebalancing® und ARUN Conscious Touch. Das Besondere an dieser Verbindung ist, dass sich ein Raum eröffnet, in dem Du in innigen Kontakt mit Deinem Körper und damit mit Dir selbst treten kannst. Die Massage, d.h. jede Streichung, jede Dehnung, jede Bewegung, die durch den Körper geschickt wird, jedes Halten oder tiefere Einsinken, soll Dich darin unterstützen, Deinen Blick nach innen zu richten, Deinen Körper von innen wahrzunehmen und zu erspüren. Du betrachtest Deinen Körper in einer offenen, neugierigen und liebevoll-akzeptierenden Haltung, ohne zu analysieren, zu urteilen oder etwas verändern zu wollen. Du bist vollkommen im Hier und Jetzt und genau dieses "Im-Moment-Sein" ist Meditation. Oder um es mit den Worten von Roland Bäurle zu sagen: "Unter Meditation verstehe ich nichts Besonderes, Herausgehobenes, mit weihevollen Sphären Verbundenes, sondern Meditation beginnt mit der Bewusstheit für deinen eigenen Bauch, deine Füße, dein Herz, deinen Kopf. Meditation findet im Alltag statt."

Du vertiefst also Dein inneres Gewahrsein und beginnst zu spüren, wie es sich anfühlt, lebendig zu sein. Dadurch fühlst Du Dich mehr bei Dir selbst zu Hause. Du fühlst Dich mit Dir selbst verbunden und damit im nächsten Schritt auch mit anderen Menschen und der Welt. Du merkst, wie Du Dich tief ins Leben hinein entspannen kannst.

 

Ich freue mich, wenn ich Dich auf Deinem einzigartigen Weg ein Stück begleiten darf!

 

Herzlichst Deine



WICHTIGER HINWEIS:

Bei meinem Angebot handelt es sich um eine Körper- und Bewusstseinsarbeit, die auf Prävention, Entspannung und die Erweiterung Deines Körperbewusstseins ausgerichtet ist. Die Massage ersetzt keine medizinische oder psychiatrische Behandlung. Das Angebot versteht sich als Selbsterfahrung bzw. als Beratung und ist keine Heilbehandlung i. S. der Heilgesetzgebung und keine Kassenleistung.